APPORTIEREN: BESCHÄFTIGEN & ERZIEHEN

Durch das Dummytraining mehr Einfluss im Alltag auf deinen Hund gewinnen.

» PROBETERMIN BUCHEN «

TRAININGSINFO AKTUELL

Das Apportieren der „Langzeit-Dummyfreunde” findet immer samstags vormittags in Haltern und die Vorschule für die Anfänger 14-tägig in Waltrop statt.

 

Für ein Probetraining bei den Profis samstags in Haltern (18 €) meldest du dich hier an.

 

Bitte nehme dir ca. 1,5 Stunden Zeit für eine Teilnahme in einer der Apportiergruppen.

  • Für die Teilnahme bei den Profis sollte dein Hund alles beherrschen, was man zum Apportieren braucht: Ruhe, Geduld, Kontrollierbarkeit.
  • Bist du Anfänger, melde dich bitte vorher, dann klären wir, ob noch Platz in der Vorschule frei ist.

DER FREIHEIT GANZ NAH: APPORTIEREN

 

Träumt dein Hund von erlaubten Jagdeinsätzen, von Suchabenteuern statt langweiliger Gassirunden, von Ruhe und von einem spannenden Menschen, an dessen Seite er sich gern aufhält? Und du hegst die leise Hoffnung, dass du ihm zukünftig die Freiheit erlauben kannst, die er braucht? Das ist gut so! Denn mit dem Apportieren schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe: Die nützlichen Signale, die für das Apportieren wichtig sind, helfen dir auch im Alltag deinen Hund besser lenken und beeinflussen zu können. Je mehr Einfluss du auf deinen Hund gewinnst, desto mehr Freiheit darf er genießen! 

UND WAS MACHEN WIR SO IN SACHEN DUMMYTRAINING?

WIR MACHEN’S ALLTÄGLICH

WIR MACHEN GEMEINSAM

WIR MACHEN VORSCHULE

FÜR ANFÄNGER

In der Vorschule lernst du die notwendige Basis, wie Sitzenbleiben, Warten, den Menschen beobachten, Beute aufnehmen, tragen und tauschen, für eine glückliche und spannende Dummy-Karriere.

 

GRUNDLAGEN NÖTIG

Nur wenn du deinen Hund sicher beeinflussen und lenken kannst, macht das Dummytraining so richtig Laune. Alles andere ist „Stöckchen holen”.

UND WAS BRINGT DIR DAS DUMMYTRAINING?

 

Das Dummytraining hilft garantiert gegen Langeweile! Dennoch kann diese Beschäftigung keine Verhaltensprobleme „wegapportieren”. Allerdings ist es eine Möglichkeit Hundeerziehung mal anders anzugehen. Hier findest du eine kleine Auflistung mit den Punkten, die für die Dummyarbeit sprechen:

ALLEIN? NIEMALS!

Bei diesem Job wirst du mit deinem Hund zu einem Team zusammenwachsen und gleichzeitig Teil einer tollen Truppe werden. Hilfe ist dir bei allen Problemen sicher!

 

SEI ARTIG, GENOSSE!

Zusammen mit einigen anderen Hunden in der Gruppe zu arbeiten und Ruhe zu halten will gelernt sein. Das gehört zum Training und hilft dir sowie deinem Hund im Alltag!

KEINE POKALE

Das Dummytraining ist nicht auf Wettbewerbe ausgelegt, sondern auf Beschäftigung und Erziehung im Alltag.

 

APPORTIEREN

KANN ALLTAG

Wichtige Signale, die im täglichen Umgang mit deinem Hund wichtig sind, kannst du durch das Apportieren festigen oder neu trainieren. Apportieren ist nicht aufwändig und auf jeder Gassirunde möglich!

Die Telefonnummer gegen Hundekummer! Oder melde dich zum Unterricht an, den Hunde und Welpen erziehen ist leicht und macht Freude!

DU STEHST

IM FOKUS

Mit der Dummyarbeit wirst du für deinen Hund so spannend, dass er nicht anders kann, als an deiner Seite zu bleiben und sich auf die nächste Aufgabe zu freuen!

RUHE

ERFAHREN

Mit Konzentration, Ruhe und einer Prise Gelassenheit apportiert es sich mit Freude. Die Grundlagen dazu schaffen Ruhesignale, die du im Training kennenlernst.

VERSTÄNDLICH

WACHSEN

Im Unterricht erlernt ihr Signale, Gesten und Worte, um euch zu verständigen. Dieser „Wortschatz” schafft Klarheit und ist auch im Alltag einsetzbar.

+

+

+

UMGANG MIT
BEUTE LERNEN

Alles was ein Hund im Fang hat, ist Beute. Biete ihm etwas zum Tausch, dann ist er eher bereit dir seinen Besitz zu überlassen.

MEHR EINFLUSS

IM ALLTAG

Fast alles was ihr euch für das Apportieren erarbeitet, ist im ganz normalen Alltag nützlich.

TÄGLICHE JOBS

OHNE AUFWAND

Ein Dummy passt bequem in jede Jackentasche. So kannst du den täglichen Spaziergang mit einer spannenden Suche verbinden.

+

+

+

KOMM IN DIE DUMMYTRUPPE

 

Apportieren ist die einfachste Möglichkeit den Hund im Alltag - ohne viel Aufwand - zu beschäftigen. Die erlernte Basis aus der Vorschule, wie Sitzenbleiben, Warten, Ruhe, Konzentration, Abrufbarkeit und das Stoppen wird in jeder Einheit immer wieder spielerisch gefestigt. Diese Dinge können im Alltag nur nützlich sein! Du darfst dich auf eine kleine Gruppe freuen, in der alle gern an sich arbeiten und sich gegenseitig unterstützen.

WOCHENÜBERSICHT

SAMSTAG

Wöchentlich 

SONNTAG

14-tägig

10:30 - ca. 11:30

Apportieren

» Profis

Haltern am See

12:30 - ca. 13:30

Vorschule

» Anfänger

Waltrop

Preis pro Hund: 18,00 Euro

Die Vorschule findet 14-tägig statt.